Werbeanzeigen auf Instagram

Instagram ist das aufstrebende soziale Netzwerk mit den grössten Wachstumsraten der letzten Monate! Beliebt vor allem beim jüngeren Publikum.

Sollen KMU deshalb auf Instagram als Werbeplattform setzen? Wir meinen klar JA, zumal soeben die Möglichkeit geboten wird die Werbeaktivitäten über den Anzeigenmanager von Facebook zu planen, realisieren und überwachen. Somit können also die Aktivitäten einfach und übersichtlich gehandhabt werden. Details inkl. einem schönen Beispiel findet man hier. Für Idee, Konzept und Realisation empfiehlt es sich auf einen Spezialisten im Bereich Online Marketing zu setzen.

 

 

Erneut Rekordzahlen zur Internetnutzung

Cloud_computing_svg

Eine kürzlich publizierte Studie des BFS hat erneut Rekordzahlen über die Internetnutzung publik gemacht. Die Studie mit der Bezeichnung „Cloud-Computing und private Internetnutzungen“ bestätigt den erneuten Anstieg der Internetnutzung und der damit verbundenen Angebote und Dienste. Continue reading

Zahlen der Internetnutzer in der Schweiz

Die neuste Erhebung zu den Internetnutzern des Bundesamtes für Statistik BFS hat ergeben, dass im 1. Quartal 2014 über 84% der Erwachsenen in der Schweiz das Internet genutzt hat!

Dabei hat am Meisten die Teilnahme an sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Instagram etc.) zugenommen. Dieser Trend ist nicht etwa nur bei den Jugendlichen vorhanden, sondern ebenfalls bei den 35 – 44-jährigen.

Continue reading

Facebook: Falsche Videos

Zur Zeit kursieren wieder vermehrt falsche Videos auf Facebook!

Likejacking, Clickjacking, Auto-Like-Würmer.

Eigentlich kennt sie jeder auf Facebook: Postings mit Links wie “Sarah und Pietro küssen sich”, “Dieser Junge isst die schärfste Chili der Welt”, “Typ gibt sich im Chatroulette als Frau aus” oder ähnliche “Videos” und Links, die oft gar nicht zu einem Video führen. Das sind sogenannte Auto-Like-Würmer, im “Fachjargon” auch Clickjacking oder Likejacking genannt. Sie sind unglaublich nervig, aber das ist nur das geringste Übel. Denn oft verstecken sich hinter den Links auch Viren, die euren PC infizieren und anderes ungutes Zeug.

Aktuell stellen wir fest, dass viele auf die Links geklickt und somit auf den Trick hereingefallen sind.

Mit folgenden Tipps könnt ihr die Videos erkennen:

  • Sie haben meistens einen sehr reißerischen Titel, der mit “Unglaublich!”, “OMG”, “Unfassbar”, etc. beginnt.
  • Es sind nie direkt eingebundene Videos sondern immer externe Links
  • Sie haben immer ein kleineres Vorschaubild, als echte Videos
  • Der Play-Button ist immer kleiner und hat eine schlechtere Qualität
  • Die Domain unter dem Link ist kein bekanntes Videoportal (YouTube, Vimeo, MyVideo,..)
  • Häufig findet sich auch eine Short-Url (bit.ly, tinyurl,…) darunter.
  • Oft müsst ihr auf der Website, wo sich das Video befindet, zuerst auf “Gefällt mir” klicken, um das Video sehen zu können

Achtet also darauf.

Falls ihr trotzdem reinfallt, den Post löschen und aus eurer Chronik entfernen.

Vor dem Kauf wird kräftig recherchiert

Der ROPO-Effekt_cut

Der sogenannte ROPO-Effekt (research online, purchase offline, Recherche online, Kauf offline) beschreibt das, was wir heute schon alle machen! Wir suchen im Internet nach dem gewünschten Produkt, informieren uns, vergleichen und schauen dann wo wir das Produkt am Günstigsten in unserer Nähe bekommen (Research online). Anschliessend fahren wir in das entsprechende Geschäft und tätigen den Kauf (purchase offline). Continue reading

Umsatzsteigerung durch Online Marketing

Rechtzeitig zum Valentinstag posten wir ein Bild des Kalenders, welcher wir als Google Partner erhalten haben. Auch wenn sicherlich viele am Valentinstag eher an die Liebsten denken und nicht gerade im ersten Moment an Google macht doch besonders die Aussage „Werben mit Herz“ Eindruck.

Eine Umsatzsteigerung durch Online Marketing, besonders mit der richtigen Strategie, ist auch für kleinere Unternehmen möglich!

Google_Valentinstag